La Maison Nomade

MENUMENU

From the Blog

Ausgeh´ Tipps Marrakesch

Empfehlungen vom Riad La Maison Nomade

Unter dieser Rubrik veröffentlich Ihr Hotel Marrakesch in unregelmäßigen Abständen Empfehlungen die in keinem Reiseführer stehen.

Das Angebot an marokkanischen Köstlichkeiten ist mindestens so groß wie die Auswahl an Schuhen im Souk – und die Qualitätsunterschiede genauso. Wer auf eine traditionelle Tajine mit Blick über die Medina spekuliert, zahlt für den Platz auf der Dachterrasse oftmals ganz schon drauf, obwohl das Essen nur mittelmäßig ist. Am besten ist man in den Riads in der Altstadt, denn da kochen marokkanische Frauen typische Hausmannskost.

Essen & Trinken – Restaurantempfehlungen

Unsere Restaurantempfehlungen außerhalb der Medinamauer

1. Jardin du Gueliz, ein Restaurant mit großem Garten in der Neustadt

mittags ein großes Vorspeisen-Buffet,  preiswert und gut!

Keine Touristenhorden. Wir geben Ihnen gerne die Adresse.

Restaurant mit Garten in Gueliz, der Neustadt von MarrakeschRestaurantgarten in Gueliz, der Neustadt von Marrakesch

2. Bagatelle in der Neustadt von Marrakesch. Französich-Marokkanische Küche

In altenglischem Stil eingerichtet, sehr wohltuende Atmosphäre bei gutem Essen und aufmerksamer Bedienung. Keine Touristenhorden. Wir geben Ihnen gerne die Adresse.

Restaurant Bagatelle in Gueliz der Neustadt von MarrakeschBagatelle, ein Restaurant in der Neustadt von Marrakesch ein Empfehlung vom Riad La Maison Nomade

3. Trattoria Marrakesch – Italienisches Restaurant in der Neustadt

Auf jeden Fall ein Besuch wert und besser als die in diversen Reiseführern beschriebenen und vorgestellten Restaurants Al Fassia, Le Tobsil….etc.

Man gelangt durch einen Vorgarten in das Restaurant wo die Tische um einen Pool gruppiert sind. Typische italienische Speisen in einer freundlichen Atmosphäre.

Italienisches Restaurant La Trattoria in Marrakesch

Genießen – Ausgehen – Bummeln in Marrakech

Marrakesch ist mittlerweile eine Domäne für Nachtschwärmer.

Vergnügen und Spektakel werden besonders in den Nachtclubs und Bars groß geschrieben. Sie finden ab abends um 23 Uhr für jeden Geschmack außergewöhnliche Locations, von Mega-Discotheken über hippe Lounge-Bars bis hin zu originellen Restaurants mit Veranstaltungsprogramm.

Unsere Ausgeh-Empfehlungen außerhalb der Medinamauer

1. Monte Cristo, Lounge – Musikbar – Disco – Restaurant, in Gueliz

Montecristo in der Neustadt von Marrakesch mit Club, Restaurant, Diso und SishabarAllabendliche Tanzshow im Montecristo in der Neustadt von Marrakesch Gueliz

Im Parterre ein Restaurant und eine Musikbar mit Liveband

Im 1. Stock Loungebar mit Disco
Im 2. Stock eine Sisha-Lounge
Sehr angesagt, ab ca. 23 Uhr bis 3 Uhr

2. Africa Chic – Musicbar – Disco – Restaurant, in Marrakesch-Gueliz

African Chic, eine Musicbar in Marrakesch

African Chic, eine Bar mit Live-Musik in Marrakesch

In einer Seitenstraße der Avenue Mohammed V gelegen. Ab ca. 22 Uhr abends geöffnet. Ab 22 Uhr 30 bis 3 Uhr morgens Live-Musik. Viele marokkanische Frauen warten hier auf Tanzpartner. Kennenlernen unkompliziert, allerdings sollten Sie der Französichen Sprache schon mächtig sein!

3. Bar à vin – Marrakech

bar-a-vin-marrakech

In der Rue de la Liberté in Gueliz. Kleine Weinbar, interessantes Publikum meistens französisch sprechend, kleine Speisenkarte, keine Touristen. Klasse Einrichtung. Gute Atmosphäre.

Könnte mein Stammlokal werden.

4. Casino Marrakesch

Casino Marrakesch

In der Hivernage von Marrakesch, neben dem Hotel Es Saadi und Sofitel finden Sie die Spielbank. Ab 1 Uhr in der Früh, wenn Sie des Spielens müde sind: direkt neben dem Ausgang der Spielbank ist der Eingang in die zur Zeit angesagteste Disco Theatro in MarrakeschDisco Theatro Marrakech

5. Raspoutin in Marrakesch

Nach Monaco, Rom, Paris jetzt in Marrakesch. Ein Nachtclub par excellence in der Hivernage

 

Weitere aktuelle Ausgehtipps von Marrakesch  die in keinem Reiseführer stehen immer hier an dieser Stelle