La Maison Nomade

MENUMENU

Von der Unterkunft in Marrakesch in das Ourika-Tal

Mit dem Riad La Maison Nomade in das Ourikatal bei Marrakesch

Ausflug vom Riad in das Ourika-Tal am Fuße des Hohen Atlas

Das Tal des Ourika ist ca. 50 km von Marrakesch entfernt umgeben von einer beeindruckenden Landschaft. Fahren Sie mit uns bis an das Ende des Tales in Setti Fatma und steigen per Fuß hoch  an Wasserfällen vorbei bis auf 2000 m

chachnous

 

 

Chachnous,

eine schwachsüß schmeckende Baumfrucht finden Sie nur hier an den Steilhängen des Ourikatales.

 

Auf der Fahrt in das Ourikatal können Sie nach ca. 30 km einen Stopp einlegen bei der Safranfarm – Lassen Sie erklären wie man echten von unechtem Safran unterscheidet.

Safrananbau im Ourikatal

Nach dem Iran ist Marokko das größte Anbaugebiet von Safran. Nur im Herbst zeigen die Krokusartigen Blüten Ihre volle Pracht und die Safranfäden können geerntet werden. Ein geübter Safranpflücker kann bis zu 80g pro Tag zusammentragen. Um ein Kilogramm Safran zu erreichen müssen mindestens 150.000 Blüten gepflückt sein. Somit wird hier der Grund für den sehr hohen Preis sichtbar.

Auslösen der Safranfäden in der Safranfarm im Ourikatal

Safranernte 2015

Gegenüber der Safranfarm liegt der neue Garten von André Heller Anima

Nach dem Eintritt durch eine große Holztüre ist man  umgeben von meterhohen Palmen, riesigen, uralten Kakteen, Bambuswälder, Bäumen und Sträuchern.
An jeder Ecke, jeder Biegung gibt es Überraschungen, eröffnen sich neue Perspektiven. Große, aber auch kleine Skulpturen, Keramikteller, Figuren, bunt bemalte Kegel und ein Berberzelt auf einem Hügel.

Kunstobjeket im Garten Anima von André Heller in Marrakesch

Kunstobjekte im Garten von André Heller

Lassen auch Sie sich während Ihres Urlaubes in Marrakesch von der vielfältigen Landschaft mit seinen zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten überraschen.

Sollten Sie samstags den Ausflug in die Umgebung beginnen,  können Sie in Ait Ourir einen typischen Berbermarkt besuchen. Auf der Weiterfahrt an den Endpunkt des Ausfluges in Seti Fatma besuchen Sie eine Berberfamilie und auch eine Arganöl-Cooperative. In Seti Fatma angekommen können Sie dann den Aufstieg zu den Wasserfällen beginnen. Führer bringen Sie gegen ein Entgelt (bitte Handeln nicht vergessen) auf über 2000 m. Auf der Rückfahrt in das Riad Hotel Marrakech kann noch eine Rast am Fluß Ourika eingelegt werden. Im Hotel Riad Marrakesch dann angekommen können Sie aus unserer Speisenkarte auswählen und unsere marokkanische Küche genießen.

Berberdorf im Hohen Atlas auf der Fahrt in das Ourikatal mit dem Riad La Maison Nomade Marrakesch

Berberdorf im Ourikatal

Unsere Marrakesch Ausflüge in die Umgebung bekommen Sie nirgendwo preiswerter. Bei größeren Gruppen fragen Sie unseren Hoteldirektor, er wird Ihnen ein spezielles Angebot für Ausflüge in Marokko unterbreiten.

Fahrtkosten für diesen Ausflug: Auto mit Fahrer 60.- €, Benzin extra
Eintrittspreis Safranfarm 50 Dirhams
Eintrittspreis Animagarten 120 Dirhams

Copyright der Texte by Herbert Kerz, Hotel in Marrakesch