Marokkos Wüste – Wüstenreisen in Marokko

Etwas 20% Marokkos ist weites, leeres Land: Sahara. Am schönsten ist die Wüste im Erg Chegaga im Süden an der Grenze zu Algerien. Hier türmen sich über 100 m hohe Dünen auf.Wüstenreisen in Marokko sind sicher und abwechslungsreich.
Ein Marokkanisches Sprichwort sagt:

Gott hat die Wüste geschaffen, um in Ruhe darin wandeln zu können.<

Begeben Sie sich mit dem Riad La Maison Nomade in Marrakesch auf Wüstenreisen in Marokko und lernen Sie mit uns die Einheimischen kennen.

Dromedartrekking in der Wüste mit dem Hotel La Maison Nomade Marrakesch

Marokko Reisen – Marokko Rundreisen – Urlaub Marokko – Marokkos Wüste

Im Norden das afrikanischen Kontinents nimmt Marokko eine Sonderstellung ein: Weil hier eine vergleichsweise große Stabilität herrscht, während Tunesien oder Ägypten allesamt Rückschläge hinnehmen mussten und Besucher verlieren. Marokko dagegen legt zu: In Marrakesch beispielsweise stieg die Zahl deutscher Besucher im Vergleich zum Vorjahr um etwa 30 Prozent. Eine Sonderstellung gebührt Marokko aber auch wegen einer Vielseitigkeit, mit der kaum ein anderes afrikanisches Land mithalten kann: Wüsten und Hochgebirge, quirlige Souks und schweißtreibende Hamm>ams – im Radius von nur 3 bis 4 Stunden Flugzeit gibt es wenige bessere Ziele, um dem europäischen Winter zu entfliehen

Wüstentouren in Marokko

Sternenhimmel im Wüstenbiwak mit Wüstenreisen in Marokko

Sonnenaufgang im Wüstenbiwak

Tipps für die Reise nach Marokko – Infos für Wüstenreisen in Marokko

Der Süden Marokkos ist landschaftlich und kulturell eine Offenbarung – der Hohe Atlas trennt die fruchtbaren Küstengebiete von der Sahara.

Hier wachsen Datteln, Aprikosen, Oliven, Mandeln, Feigen, Trauben, Granatäpfel. Unser Fahrer Mohammed führt uns durch die Oase von Tinerhir, eine der größten im Süden Marokkos und eine der schönsten dazu. Die Oase ist 24 km lang und versorgt 30 000 Familien mit Obst, Gemüse, Getreide, Tee, Gewürzen sowie Holz und Palmwedeln als Bau- und Brennstoff. Noch erstaunlicher ist es, mit welchem Fleiß und Erfindungsreichtum die Bauern jeden Tropfen Wasser nutzen, um dem extremen Umfeld ihre Lebensgrundlagen abzuringen.

Entlang der Straße der 1000 Kasbahs, vorbei am Tal der Rosen zum Dadestal. Hier hat sich der Dades ein wild zerklüftetes Flussbett gefräßt. Eine umwerfende Landschaft die sich fortsetzt im nächsten Tal, der Todraschlucht. Der Fluß Todra entspringt im Hohen Atlas und sprudelt in großen Schleifen durch imposante Berge, die sich kurz vor Tinerhir dramatisch verengen zu bis zu 300 m hohen Steilwänden.
In den letzten Jahren hat sich diese Schlucht bei den Kletterern aus aller Welt einen Namen gemacht zumal es mittlerweile auch einige einfache Hotels in dieser Schlucht gibt.

Auf der Weiterfahrt Richtung Merzouga zu einem der beiden größten Dünengebieten Marokkos dem Erg Chebbi tauchen mächtige Kasbahs und Kasbah-Ruinen auf.
Auf einer der vom Riad La Maison Nomade angebotenen Rundreise entdecken wir die Kasbah Telouet, die Kasbah Ait Benhaddou und Taourirt und dem trutzigen Bauwerk von Tifoultoute bei Ouarzazate.

Wüstenreisen in Marokko in die Wüste Sahara 

Erleben Sie einen unvergesslichen Sonnenaufgang im größten zusammenhängenden Wüstengebiet von Marokko. Die Dünen sind teilweise über 100 m hoch und schimmern je nach Tageslicht in den unterschiedlichsten Gelb- und Rottönen.

Das zweite große Dünengebiet von Marokko, liegt am Ende des Draatals und beginnt ca. 50 km hinter M´hamid bei Oaled Driss. Erg Chegaga ist ein 40 km langes Dünengebiet mit bis zu 300 m hohen Dünen.
Ob Sie mit dem geländegängigen Auto oder auf dem Rücken eines Dromedars eine Biwaknacht unter dem unendlichen Sternenhimmel genießen möchten, der Riad La Maison Nomade in Marrakesch empfiehlt Ihnen die für Sie richtige Rundtour.

Entdecken Sie mit dem Riad La Maison Nomade die Weiten der Sahara.

ausflug-mit-dem-hotel-la-maison-nomade-zu-kasbah-ait-benhaddou

biwak-de-luxe-merzougajbel-el-kest

 

 

 

kara-ben-nemsi-lebt

mit-dem-hotel-la-maison-nomade-die-marokkanische-wueste-entdeckenmein-dromedar-und-ich-mit-dem-riad-la-maison-nomade-in-die-wueste

mein-neuer-sehnsuchtsort-die-wueste

richtung-wuestenbiwak-mit-dem-hotel-la-maison-nomade-marrakeschmit-dem-riad-la-maison-nomade-in-die-wueste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Riad La Maison Nomade in die Wüste 

Buchen Sie hier Ihr Zimmer und Wüstenreise in Marokko

Zu den Zimmern

Zur Buchungsanfrage

Im Wüstenbiwak mit dem Riad La Maison Nomade Marrakesch

Lernen Sie mit uns das Leben der Menschen vor Ort kennen.

Θ Essen Sie mit uns wie Einheimische
Θ Übernachten Sie mit uns in typischen Kasbahs
Θ Trinken Sie Tee mit uns und den Berbern in der Wüste
Θ Wir planen unsere Rundreisen individuell
Θ Kombinieren Sie eine Wüstenreise in Marokko auch mit einem Besuch der Sehenswürdigkeiten von Marrakesch.

Θ Wir vom Riad Hotel La Maison Nomade in Marrakesch geben Ihnen die richtigen Ausflugstipps rund um Marrakech.

Θ Nutzen Sie unser Expertenwissen für Ihren Urlaub in Marrakesch

Wüstenreisen in Marokko: Nur ich, das Dromedar und der Berberführer Richtung Wüstenbiwak

Richtung Wüstenbiwak