Urlaub Marokko – Rundreisen Marokko – Urlaub Marrakesch

Tipps für Ihren Urlaub in Marokko und Marrakesch

Nur 3,5 Flugstunden von Deutschland entfernt finden Sie eines der faszinierendsten Länder der Welt: Marokko.

Nur wenige Länder können den Reisenden so faszinieren wie Marokko. Hohe Gebirge, Flußoasen, Oasen am Rande der Wüste, sattgrüne Dattelpalmenoasen, rötlich schimmernde Kasbahs und fast immer ein blauer Himmel. All das macht Marokko ganzjährig zu einem Urlaubsziel.

Marokko ist eine konstitutionelle Monarchie mit weitreichenden Zuständigkeiten des Königs, seiner Majestät Mohammed VI. Das Land hat über 30 Millionen Einwohner, davon ca. 98% Muslime, sunnitischen Glaubens. Die Mehrheit der Marokkoner sind entweder berberischer oder arabischer Abstammung. Die Städte mit den meisten Einwohnern sind Casablanca/über 5 Millionen, Rabat, die Hauptstadt/2,5 Mio., Marrakech/1,5 Mio., Fes/1 Mio., Tanger 900 Tsd., Agadir 700 Tsd.

1. Wissenswertes über einen Urlaub in Marokko

Marokkos Autobahnnetz ist das größte in Afrika mit über 1800 km und verbindet alle großen Städte. Weitere Strecken sind in Planung.

Marokkos Eisenbahnnetz ist über 1900 km lang und verbindet Oujda an der algerischen Grenze mit allen großen und auch mittleren Städten Marokkos.

Für das Hochgeschwindigkeitsnetz sind zwei Linien geplant: von Tanger über Rabat, Casablanca und Marrakech nach Agadir und von Rabat über Fes nach Oujda. Die erste Teilstrecke von Tanger nach Casablanca wird voraussichtlich 2015 in Betrieb genommen.

Die Amtssprache Marokkos ist neben dem Arabischen auch Französisch und die Berbersprache Tamazight.

Der Ruhetag in Marokko ist anders als in vielen arabischen Ländern, der Sonntag.

2. Wissenswertes über einen Urlaub in Marrakesch 

Entdecken Sie mit uns, dem Riad Hotel La Maison Nomade unter Deutscher Leitung, Ihrem Hotel in Marrakesch in der Medina von Marrakech gemeinsam das quirlige Leben in den farbenfrohen Souks von Marrakech, die Weiten der Sahara auf dem Rücken eines Dromedars oder am Lagerfeuer unter dem unendlichen Sternenhimmel. Erleben Sie einen unvergeßlichen Sonnenaufgang im größten zusammenhängenden Wüstengebietes von Marokko: Erg Chebbi.

Lassen Sie sich begeistern von der Herzlichkeit der Marokkaner, die auch mich immer wieder aufs Neue beeindruckt und begeistert.

Lesen Sie weiter hier: Wissenswertes und Interessantes

Willkommen in Marokko

Ihre Touria und Herbert Kerz

Ihr Wohlfühlhotel in der Altstadt von Marrakesch unter deutscher Leitung

Anschließend stellen wir Ihnen einige, von uns ausgewählten Rundreisen-Ziele vor, etwas abseits der üblichen Touristenrouten. Gerne helfen wir Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer individuellen Reiseplanung

3. Wissenswertes über Marokko Rundreisen

Hassan II Mosque in Casablanca, Morocco, North Africa

✦   Casablanca

liegt südlich der Hauptstadt Rabat, direkt an der Atlantikküste. Mit über 5 Mio. Einw. ist sie größte Stadt Marokkos und die viertgrößte Stadt Afrikas. Casablanca wurde von den Franzosen nach dem Vorbild von Marseille erbaut. Der Name Casablanca kommt aus dem Spanischen und bedeutet „weisses Haus“. Casablanca ist das wichtigste Industrie- und Handelszentrum Marokkos. Das Minarett der Moschee Hassan II ist das höchste der Welt. Bis zu 25000 Gläubige finden in der Gebetshalle im Inneren der Moschee Platz. Das 1100 Tonnen schwere Dach lässt sich in 5 Minuten öffnen, ein Laserstrahl weist von der Kuppel des Minaretts nach Mekka.

topp-tippUnser Tipp:

Die Legende ist zurück: Rick´s Cafe in Casablanca – www.rickscafe.ma

 

Marokko Rundreise mit dem Riad La Maison Nomade nach Chefchaouen

✦  Chefchaouen

liegt im Nordosten Marokkos, in den südlichen Ausläufern des Rif-Gebirges. Chefchaouen galt über Jahrhunderte als heilige Stadt, die Ausländern unter Androhung der Todesstrafe versperrt war. Dies hat dazu beigetragen daß die mittelalterliche Architektur erhalten blieb. Chefchaouen verzaubert seine Besucher durch seine weiß-blau gekalkten Häuser, einer beschaulichen Medina und andalusischem Flair. 

Mit  dem Riad La Maison Nomade in Marrakesch nach Fes

✦  Fes

ist die viertgrößte Stadt Marokkos mit knapp über 1 Million Einwohnern.Die Altstadt, Musterbeispiel einer orientalischen Stadt, steht seit 1981 als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Die Zeit scheint still zu stehen in der mittelalterlichen Medina. Verwinkelte Gässchen, Eselskarren, das Gerberviertel geben dem Reisenden einen Einblick in längst vergangenen Zeiten. Mittlerweile macht allerdings Marrakech mit dem größten Basar des afrikanischen Kontinents Fes starke Konkurrenz.

Die Lagune Moulay Boussalham zwischen Rabat und Tanger an der Atlantikküste

 ✦ Die Atlantikküste

Entlang der Atlantikküste, von Tanger im Norden bis Sidi Ifni im Süden finden Sie viele ursprünglich gebliebene Orte wie  Asilah, Larache, Bousselham, Ouladiya, Safi, Taghazout, allerdings ohne große touristische Infrastruktur. Falls Sie Urlaubsziele abseits der großen touristischen Routen bevorzugen, wir von Ihrer Unterkunft in Marrakesch haben die richtigen Tipps für Ihren Urlaub in Marrakesch.

Hafeneinfahrt nach Rabat. Rechts liegt Rabat und links Salé

✦  Rabat

ist die Hauptstadt und zweitgrößte Stadt des Landes, Sitz der Regierung und der Residenz des Königs.

Im Unterschied zu Salé, das kaum Gebäude aus der Kolonialzeit besitzt,entstand in Rabat eine großzügige koloniale Neustadt mit prächtigen Wohnblocks.

Rabat verströmt mit seinen Alleen, öffentlichen Parks und gemütlichen Wohnvierteln eine Atmosphäre der Eleganz und des Wohlstands.

Seit der Jahrtausendwende entsteht am Bou-Regreg das großangelegte Bab el-Bahr-Projekt, mit dem das bisher unbesiedelte Flussufer zu einem kulturellen Zentrum gemacht werden soll.

Sehen Sie dazu das nebenstehende Foto.

Einer der vielen Stauseen in Marokko

✦Die Wasserversorgung Marokkos

Die Wasserversorgung der Bevölkerung ist durch eine Vielzahl von großen Stauseen weitestgehend gewährleistet. Im November 2009 hat das Königreich eine weitreichende Energiestrategie erarbeitet, um den Anteil der erneuerbaren Energie an der Stromversorgung Marokkos zu erhöhen. Ziel ist es, bis 2020 die Kapazitäten von Sonnenergie, Windkraft- und Wasserkraft auf jeweils 2000 MW auszubauen.Bis dahin soll der Anteil des Stroms aus regenerativen Energien 42% betragen.

Fischerboote am Strand in Taghazout an der Atlantikküste zwischen Agadir und Sidi Ifini

 ✦ Taghazout

ist ein kleines Fischerdorf im Süden Marokkos, ca. 20 km nördlich von Agadir und 153 km von Essaouira entfernt. Während Ihres Marokko Urlaubes organisieren wir gerne eine private Marokko Rundreise mit eigenem Guide/Fahrer. Marokko in einer Limousine mit Fahrer zu bereisen bietet entspanntes Reisen. Während Ihrer Marrakesch Ferien im Hotel in Marrakesch geben wir Ihnen wertvolle Tipps für eine Rundreise ab Marrakech und für eine Rundreise Marokko à la carte.

Sicht vonTanger auf die Meerenge von Gibraltar

✦ Tanger,

das Tor zu Afrika liegt an der Straße von Gibraltar und gehört neben dem neuen Containerhafen Tanger-Med zu Marokkos wichtigsten Hafen- und Handelsstädten.

Ab Tanger-Med fahren wöchentlich Fähren nach Europa zu den Häfen Almeria und Barcelona in Spanien, nach Sèté in Südfrankreich und Genua in Italien.

hafen-tanger-med

Renault produziert ab 2012 Fahrzeuge der Konzernmarke Dacia bei Tanger. Zunächst sollen 170.000 Fahrzeuge, später bis zu 400.000 Fahrzeuge hergestellt werden, ab 2016 auch ein Fahrzeug, das auf Märkten wie Indien nicht mehr als umgerechnet 3.000 Euro kosten soll.

Die romanischen Ruinen von Voloubilis

✦ Voloubilis

ist die größte römische Ausgrabungsstätte Marokkos. Sie zeigt die am besten erhaltenen Ausgrabungen aus dem römischen Reich in diesem Teil Nordafrikas. 1997 wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt

Die imposanten Bauwerke und guterhaltenen Mosaike geben eine sehr konkrete Vorstellung vom Leben in der Antike.

Voloubilis liegt in der Nähe von Meknes, eine der vier Königsstädte.

✦ Agadir

 

Nachdem großen Erdbeben im Jahr 1960 wo mehr als 15 000 Menschen den Tod fanden, hatte Agadir eine EW-Zahl von 35 000. Heute ist Agadir eine moderne marokkansiche Großstadt mit fast 1 Mio Einwohnern.

Vorallem bei deutschen Gästen ist Agadir beliebt da der Strand fast windfrei ist und äußerst gepflegt.

Tipp vom Hotel in Marrakesch:

Machen Sie doch einen Kurztrip während Ihres Agadir-Urlaubes nach Marrakesch in den Riad La Maison Nomade und lernen diese quirlige Metropole kennen.

Wir vom Hotel in Marrakesch helfen Ihnen dabei. Gerne holen wir Sie auch am Urlaubsort in Agadir ab.

Blick auf die Marina und den Strand von agadir-an-der-atlantikkueste, ein Ausflug mit dem Hotel in Marrakesch

♦ Die marokkanische Wüste

duenensurfen-in-marokko

Mit dem Riad Hotel La Maison Nomade das Wüstenfeeling entdecken.

dromedarkarawane-in-der-marokkanischen-wueste

trekkingtour-in-marokko-zeltlagermit-dem-hotel-la-maison-nomade-die-marokkanische-wueste-entdecken

 

 

 

Weitere interessante Informationen über einen Urlaub in Marrakesch lesen Sie hier:

▶Reiseführer

▶Reisepraktisches für Ihren Marokko Urlaub – Reisen nach Marokko

▶Tourismus in Marokko – Reiseratgeber

▶Aktivitäten