Trekkingtouren in Marokko unter deutscher Leitung

Trekking und Wandern im Hohen Atlas – Organisierte und geführte Trekkingtouren

mit-dem-hotel-la-maison-nomade-in-den-hohen-atlas-in-marokko

Organisierte Trekkingtouren unter deutscher Leitung spezialisiert auf die Besteigung des Djebel Toubkal und individueller Wanderurlaub in Marokko

  • Mittelschweres Trekking und Wandern für Bergfreunde
  • Durch ursprüngliche Bergregionen auf den Gipfel des Djebel Toubkal
  • Hüttenübernachtungen in Zwei- bis Vierbettzimmern

Der Riad La Maison Nomade vermittelt Trekking- und Wandertouren in den Hohen Atlas und in die Wüste unter deutscher Leitung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf und Sie werden feststellen, daß unser Angebot das BESTE unter allen Sonstigen ist!

Wüstenreise, Trekkingtouren und Wandern in Marokko

Nur 30 Autominuten von Marrakesch entfernt finden Sie die über 4.000 m Höhe messenden Gebirgszüge des Hohen Atlas mit dem eindrucksvollen Gipfel des Toubkal auf 4167 m Höhe. Eine faszinierende und ursprüngliche Bergregion, die an Höhepunkten weitaus mehr bietet als ihre majestätisch emporragenden Gipfel. Unser Trekking durch die faszinierende Natur- und Kulturlandschaft des Hohen Atlas führt uns auf alten Maultierpfaden durch großartige Felsformationen und malerische Berberdörfer bis zum Gipfel des Djebel Toubkal.

mit-dem-hotel-la-maison-nomade-auf-dem-toubkal-in-marokko

Von Marrakesch zum Toubkal – Maultier-Trekking durch den Toubkal-Nationalpark im Hohen Atlas

Unsere Trekking-Touren, Wanderreisen und Wüstentouren werden von unseren Deutsch sprechenden Berg- und Wüstenführern Hammou oder Mohamed geleitet. Sie sorgen für Ihre Sicherheit und schaffen durch ihre Professionalität ein angenehmes Gruppenklima. Um Ihnen die Trekking-Tour so angenehm wie möglich zu machen, betreuen wir Sie in Ihrer Sprache und selbstverständlich werden Sie auch persönlich bekocht.

Bei Fragen zum Kamel-oder Muli-Trekking, den Wüstentouren und zum Wandern im Hohen Atlas in Marokko stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Lassen Sie sich von unseren verschiedenen Touren begeistern und wählen Sie eine Reise ganz nach Ihrem Geschmack. Wir versprechen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub!

Lesen Sie auch: Wanderurlaub in Marokko

Unser Wunsch: Bitte übernachten Sie vor der Trekking-Tour im Riad La Maison Nomade für mind. drei Übernachtungen damit wir Sie korrekt auf die Wanderung vorbereiten können.

Warum Wandern und Trekking gesund & glücklich macht

Beim Gehen werden die Gelenke geschmiert, Herz und Kreislauf gestärkt, Immun- und Stammzellen vermehrt, Depressionen, Stress und Überforderung abgebaut. Die Luft am Berg enthält natürliche Wirkstoffe, die wie ein Jungbrunnen wirken. Die sanfte Bewegung aktiviert Körper, Geist und Selbstheilungskräfte.

Hier finden Sie unser Trekking- und Wanderangebot TOUBKAL

Übernachten im Refuge Toubkal auf Trekkingtour mit dem Riad La Maison Nomade

Übernachtungshütte auf dem Weg zum Toubkal

1.Tag : MARRAKECH-IMOUGHLAD.

09:00 Transfer zu unserem Ausgangspunkt in Tamadout (47 km), dort treffen wir unser Team der Maultiertreiber und Koch. Dann starten wir unser Trekking. Über die Berberdörfer Imahdane, Imsker erreichen wir El Bour-Pass (1600 m), dann geht’s bergab nach Imoughlad. Übernachtung in einem Berber Haus. Gehzeit: 3 Stunden.

2.Tag : IMOUGHLAD– TAMSOULT.

Über den  Tacht-Pass (2100 m): Schöner Blick über das AzadenTal, über die Berberdörfer Id Aissa, Tahliwine und Tizi Oussen erreichen wir Tamssoult (2350 m). Übernachtung in einer Herberge (oder im Zelt). Gehzeit: 6-7 Stunden

 3. Tag : TAMSOULT (2350 m) – REFUGE NELTNER (3200 m).

Auf einem Maultierpfad geht es in ca. 4 Std. gleichmäßig ansteigend zum Aguelzim Gipfel auf 3.600 m hinauf. Vom Gipfel aus haben wir eine herrliche Sicht auf die Gipfelkette des höchsten Teiles der Atlasgebirge. Es folgt der Abstieg hinunter zur Neltner Hütte  auf 3200 m Höhe. Die restliche Zeit dient der Akklimatisation und dem Ausruhen für die morgige Gipfeletappe.Übernachtung in der Hütte (oder im Zelt).

Gehzeit: 6h; Aufstieg: 1250m; Abstieg: 400m. 

4.Tag : DJBEL TOUBKAL – REFUGE.

Frühmorgens beginnen  wir den Aufstieg zum Toubkal. Je nach vorherrschender Witterung brauchen wir 3-4 stunden bis zum Gipfel (4167 m). Der Aufstieg ist normalerweise nicht schwierig und man benötigt keine besondere Ausrüstung. Nach einer Pause auf dem Gipfel, Abstieg zur Neltner Hütte. Wer keine Gipfelambitionen hat, kann eine kleine  Wanderung im Bereich der Hütte unternehmen. Übernachtung in der Hütte (oder im Zelt). Gehzeit: 6-7 Stunden.

 5. Tag : IMI N’TAMLILT- AREMED- IMLIL- MARRAKECH.

Auf einem Maultierpfad gehen wir  hinunter nach Sidi Chamhrouch Marabut, danach Mittagessen in Imlil. Transfer nach Marrakech. Gehzeit:  3-4 Stunden.

mit-dem-hotel-la-maison-nomade-zum-toubkal

PROGRAMM OHNE AUFSTIEG  zum TOUBKAL (4167 m)

1.Tag: MARRAKECH – IMOUGHLAD (Hoher Atlas)

Transfer in den Hohen Atlas, bei dem Dorf Tamadout treffen wir unser Begleitteam, dann starten wir unsere Wanderung (Gehzeit 2: 30 Stunden). Über El Bour-Pass (1600 m) erreichen wir das Dorf Imoughlad. Übernachtung in einem Berberhaus.

2.Tag : IMOUGHLAD–  TIZI OUSSEM.

Heute überqueren wir den Tacht-Pass (2100 m): von Oben genießen wir einen herrlichen Blick über das Azaden-Tal Über die Berberdörfer Id Aissa, Tahliwine erreichen wir Tizi Oussem (1800 m). Übernachtung in einer Herberge (oder im Zelt). Gehzeit: 5 Stunden

3. Tag: TIZI OUSSEM-AREMD.

Heute geht’s bergauf durch einen Wacholderwald bis zu unserem höchsten Punkt (2450 m), dann führt uns der Pfad durch eine abwechslungsreiche Landschaft zu unserer Herberge in Aremd (1900m). Gehzeit: 5-6 Stunden.

4.Tag: AREMD-IMOUGHLAD.

Auf einem Maultierpfad geht es gleichmäßig ansteigend zu einem Pinien Wald. Ein wunderschöner Blick über das Tal und die schneebedeckten Gipfel. Mittagessen am Fluß bei dem Dorf Aguersoual.  Wir laufen das Ait Mizzane-Tal entlang und über Tinitine erreichen wir Imoughlad. Übernachtung in einer Herberge. Gehzeit: 5-6 Stunden.

5.Tag : IMOUGHLAD-MARRAKECH.

Nach dem Frühstück Transfer nach Marrakech.

P r e i s e  für die Trekking-Tour im Hohen Atlas

Preis ab 2 Personen:                              3900 DH/Pers.

Preis ab 4 Personen:                              3500 DH/Pers.

Preis ab 6 Personen:                              3000 DH/Pers.

Die Preise enthalten:

– Transfers Marrakech/Imlil/Marrakech.
– alle Übernachtungen in Berber-Herbergen, Hütten oder Zeltübernachtungen.
– Service eines Bergführers in deutscher Sprache
– Service eines Koches.
– Vollpension während der Wanderung.
– Maultiere.
– Ausrüstung für Camping und Kochen (ohne Schlafsack).

Preis nicht inclusive:

 Übernachtungen im Riad/ÜF in Marrakesch.
– Übernachtung im Riad La Maison Nomade unter deutscher Leitung, mind. 3 ÜN
– Getränke (Mineralwasser).
– Trinkgelder.
– Reiserücktrittversicherung.

muli-trekking-im-hohen-atlas-mit-dem-riad-la-maison-nomade

Weitere interessante Informationen über Trekking-Touren und Wanderreisen hier:

 

❆ Reisepraktisches

❆ Wissenswertes und Interessantes

❆ Reiseratgeber

❆ Aktivurlaub in Marokko